E-Mail   Kontakt    0721 156 746 63
   E-Mail   Kontakt    0721 156 746 63

Systemische Praxis Karlsruhe

Was bedeutet "Systemische Therapie"?

Die systemische Therapie ist eine Therapiemethode, die in relativ kurzer Zeit erfolgreich ist. Dabei ist sie vom Ursprung her gar keine Therapiemethode, sondern mehr eine Philosophie. Mit dem Wort "Therapie" ist oft die Vorstellung verbunden, dass jemand (eine Ärztin, ein Psychotherapeut oder ein Heilpraktiker) Menschen heilt. Der Therapeut wird nicht selten als Person wahrgenommen, die über Geheimwissen verfügt. Patienten oder Kranke begeben sich in die Hände des Therapeuten und lassen sich heilen.

Diese Vorstellung hat in der systemischen Therapielandschaft kaum Freunde. Hier wird der Begriff "Therapie" eher in seiner ursprünglichen Bedeutung gesehen. Das Wort "Therapie" kommt aus dem Griechischen (therapeia )und bedeutet "Dienst" oder "Dienstleistung". Die systemische Therapeutin hilft denen, die zu ihr kommen, Lösungen für Probleme zu finden. Diejenigen, die diese Dienstleistung in Anspruch nehmen, "heilen" sich selbst oder sie finden selbst die optimale Lösung für ihre Probleme.

In der Systemischen Therapie lernen die Klientinnen und Klienten, zu Experten ihrer eigenen Probleme und Lösungen zu werden. Diese Idee finden wir auch in der Selbstmanagementtherapie, die von dem österreichisch-amerikanischen Psychologen Fred Kanfer entwickelt wurde.

  Texte zum Thema

 Zurück

© Dieter Salomon      E-Mail   Kontakt    Impressum